Europawoche 2016

Jedes Jahr im Mai findet zeitgleich in allen deutschen Bundesländern die Europawoche statt und umrahmt die beiden bekannten Europatage - den 5. Mai als Gründungstag des Europarates sowie den 9. Mai als Robert-Schuman-Tag, den Ehrentag der EU. Die Europawoche 2016 wird in der Zeit vom 30. April bis 9. Mai 2016 durchgeführt. Mit Blick auf die Pfingstferien in Sachsen-Anhalt wollen wir die Europawoche zeitlich öffnen und auch Veranstaltungen einbeziehen, die im gesamten Monat Mai stattfinden.

Während der Europawoche werden in ganz Sachsen-Anhalt unterschiedlichste Veranstaltungen mit europäischem Bezug angeboten, an denen die Bürgerinnen und Bürger teilnehmen können. Dabei werden aktuelle europäische Fragen thematisiert und diskutiert.

Berichte und Bilder von Veranstaltungen der Europawoche 2016: (Infos wurden von den Veranstaltern zur Verfügung gestellt)

 

Das Veranstaltungsverzeichnis für die Europawoche 2016 können Sie hier herunterladen  (das Dokument ist nicht barrierefrei).

Bei Rückfragen können Sie sich an das Referat EU-Angelegenheiten der Staatskanzlei (Tel.: 0391/567 - 6669, E-Mail: europa(at)stk.sachsen-anhalt.de) oder an das Team von GOEUROPE! (Tel.: 0177/4068017, E-Mail: info(at)goeurope-lsa.de) wenden.

Hinweise, Formulare und Fristen

Im Folgenden finden Sie allgemeine Hinweise, Formulare und Fristen. Diese sind auch auf den Seiten des Europäischen Jugend-Kompetenzzentrums Sachsen-Anhalt GOEUROPE! verfügbar, das die Europawoche gemeinsam mit der Staatskanzlei koordiniert.

Hier finden Sie zudem das Logo der Europawoche 2016 und das Logo des Landes Sachsen-Anhalt, die Sie bitte in Ihren Veranstaltungsmeldungen und Werbemitteln aufnehmen:

 

Hier können Sie kostenfrei Publikationen bestellen oder herunterladen:

Rückblick

Hier können Sie den Veranstaltungskalender der Europawoche 2015 (Dokument ist nicht barrierefrei) ansehen.